Zum Inhalt springen

4 leckere Ersatzprodukte für mexikanische Crema + einfaches Rezept

4 leckere Ersatzprodukte für mexikanische Crema + einfaches Rezept

Sharing is caring!

Wenn Sie ein Fan der mexikanischen Küche sind und von allem, was dazugehört, einschließlich Tacos, Burritos, Quesadillas und Tortilla-Chips, dann müssen Sie wissen, welche Art von Creme die mexikanische Crema ist. 

Es ist nicht die typische Creme für Backwaren wie Kuchen oder Kekse, denn sie schmeckt nicht süß. Sie ist die Creme für herzhafte Gerichte, vor allem für solche mit Schärfe, wie die meisten Gerichte der mexikanischen Küche.

Anstelle eines süßen Geschmacks besitzt diese spezielle Creme einen eher sauren Geschmack, der perfekt zu scharfen und würzigen Speisen passt. Wenn Sie also planen, Tacos oder Tortilla-Chips zuzubereiten, ist mexikanische Crema ein Muss.

Falls Sie jedoch keine in Ihrem Kühlschrank haben oder in Ihrem Lebensmittelgeschäft nicht fündig werden, finden Sie im Folgenden einige Ersatzprodukte für mexikanische Crema, die für Ihr würziges Gericht geeignet sind. 

Schauen wir es uns an.

Die Liste der 4 besten Ersatzstoffe für mexikanische Crema

Wie versprochen, habe ich mein Bestes getan, um eine Liste der 5 besten Ersatzprodukte für mexikanische Crema zusammenzustellen, die Sie sicher nicht enttäuschen werden. Außerdem habe ich jedes Ersatzprodukt kurz beschrieben und erklärt, wie man es anstelle von mexikanischer Crema verwenden kann. 

1. Crema Fresca

Frische Crème fraîche in einer Schüssel als Zutat

Ich schreibe oft über Ersatzprodukte, und ich muss zugeben, dass es nur sehr wenige vernünftige Ersatzprodukte für mexikanische Crema gibt. Das ist keine Überraschung, denn es ist nicht einfach, diese einzigartige Geschmackskombination zu imitieren und trotzdem eine Creme zu sein.

Aber Crema Fresca, ursprünglich bekannt als "Crème fraîche", kommt dem sehr nahe. Bevor ich zum eigentlichen Thema komme, möchte ich Ihnen zunächst erklären, was Crema fresca ist. 

Obwohl viele Menschen glauben, dass diese spezielle Creme aus Mexiko stammt, hat sie ihren Ursprung in der Normandie, Frankreich. Eine wörtliche Übersetzung des Namens dieser Creme ist "frische Sahne". 

Diese frische Sahne aus Frankreich besteht aus einer Hauptzutat, saurer Sahne, und 10-45% Butterfett, d. h. sie hat einen hohen Fettgehalt wie die mexikanische Crema. 

Da sie aus saurer Sahne hergestellt wird, die mit Bakterienkulturen gesäuert wurde, hat sie auch einen gewissen Säuregehalt. Ich muss jedoch betonen, dass sie nicht so sauer ist wie mexikanische Sahne, was einer der Hauptunterschiede ist.

Zum Glück lässt sich das Problem leicht lösen, indem man einfach ein wenig Limettensaft hinzufügt und den Geschmack säuerlicher macht. 

Ein weiterer Unterschied liegt in der Konsistenz. Crema fresca hat eine dichte Textur, im Gegensatz zur Konsistenz der mexikanischen Crema, die eher flüssig ist. Aber auch das kann man lösen, indem man einfach ein wenig Milch oder Buttermilch hinzufügt.

Das eigentliche Problem für manche, die Crema fresca als Ersatz verwenden wollen, ist die Tatsache, dass sie außerhalb Europas nur schwer zu bekommen ist.

Wenn das bei Ihnen der Fall ist, und vor allem, wenn Sie in den USA leben, wird der zweite Ersatz auf der Liste interessant sein. 

2. Saure Sahne

saure Sahne in einer Holzschüssel

Wie ich bereits sagte, ist saure Sahne eine relativ gute Wahl, wenn Sie in den USA leben und eine Sahne finden wollen, die mexikanische Sahne in einigen Ihrer Gerichte ersetzen kann. 

Ich werde Sie nicht anlügen, wenn ich behaupte, dass dies die beste Alternative ist, denn es gibt einige wesentliche Unterschiede in Geschmack und Konsistenz im Vergleich zur mexikanischen Crema. 

Beginnen wir mit dem Geschmacksprofil. Der augenfälligste Unterschied zwischen diesen beiden beliebten Cremes ist, dass saure Sahne einen höheren Säuregehalt hat und damit saurer ist als mexikanische Sahne.

Wenn Sie sich also entscheiden, ihn in Ihrem Rezept zu verwenden, achten Sie darauf, dass Sie keine anderen stark säurehaltigen Zutaten verwenden, da das Gericht sonst nicht besonders gut schmecken würde. 

Ein weiterer Unterschied betrifft den Fettgehalt. Die meisten Sorten mexikanischer Sahne haben nämlich einen geringeren Fettgehalt, der zwischen 18 und 25% liegt. Dagegen liegt der Fettgehalt der meisten sauren Cremes normalerweise über 20%.

Schließlich unterscheiden sich die beiden Cremes auch in ihrer Konsistenz. Saure Sahne hat eine dickere Konsistenz und gerinnt schnell. Im Gegensatz zur mexikanischen Crema, die sich in Eintöpfen auflöst, bleibt die saure Sahne eher stückig. 

Aus diesem Grund ist saure Sahne nicht für alle Arten von Gerichten geeignet, die eine mexikanische Crema erfordern. Ich würde vorschlagen, dass Sie sie nur für Toppings oder Dips verwenden. 

Siehe auch: Wie lange ist saure Sahne nach Ablauf des Verfallsdatums haltbar?

3. Einfacher Joghurt

Griechischer Joghurt in einem Glas mit Löffeln auf hölzernem Hintergrund

Es ist keine Creme, aber es hat eine cremige Textur. Einfacher Joghurt ist immer ein guter Ersatz für die meisten Cremesorten, und die mexikanische Crema ist da keine Ausnahme. Außerdem ist es in fast jedem Lebensmittelgeschäft oder Supermarkt zu finden. 

Naturjoghurt hat ein sehr einfaches Geschmacksprofil, das mit einem leicht säuerlichen Geschmack angereichert ist, und das macht ihn zu einer guten Alternative zu mexikanischer Crema. 

Der Säuregehalt des Joghurts kann die Schärfe von scharfen und würzigen Gerichten, die als Ersatz verwendet werden, abmildern. 

Der Säuregehalt ist jedoch nicht sehr hoch, so dass es ratsam ist, etwas Limettensaft hinzuzufügen, um einen schärferen Geschmack zu erzielen. 

Was die Textur und Konsistenz angeht, so sind die meisten normalen Joghurts cremiger und etwas dünner, was Sie ebenfalls berücksichtigen sollten.  

Ein weiterer Hinweis. Vermeiden Sie aromatisierte Joghurts, da diese verschiedene Süßstoffe und Konservierungsmittel enthalten können, die das Geschmacksprofil des Gerichts leicht verfälschen können.

Siehe auch: Kann man Joghurt einfrieren? Ein detaillierter Leitfaden, den man kennen sollte

4. Griechischer Vollfettjoghurt

Griechischer Joghurt im Glas

Ein weiterer Joghurt steht auf der Liste der besten Ersatzstoffe für mexikanische Crema. Diesmal handelt es sich um ein speziell kultiviertes Milchprodukt, das mehr Eiweiß und Fett und weniger Zucker als normaler Joghurt enthält. 

Er ist als griechischer Vollfettjoghurt bekannt und kann eine gute Alternative zu unserer Sahne sein. Da er einen höheren Fettgehalt als normaler Joghurt hat, kommt sein Geschmacksprofil dem der mexikanischen Crema näher, was die Reichhaltigkeit betrifft.

Der Säuregehalt ist ähnlich hoch wie bei normalem Joghurt, so dass es keine schlechte Idee ist, etwas Limettensaft hinzuzufügen, um den Säuregehalt zu regulieren. Da er außerdem weniger Zucker enthält, können Sie auch diesen hinzufügen, wenn Sie möchten.

Griechischer Vollfettjoghurt ist auch dicker und ähnelt der Konsistenz der mexikanischen Crema. 

Es handelt sich um eines dieser speziell kultivierten Milchprodukte, die Sie in fast jedem Lebensmittelgeschäft oder Supermarkt finden können, so dass Sie es immer zur Hand haben, wenn Sie es brauchen.  

Ein leckeres hausgemachtes mexikanisches Crema-Rezept

Hausgemachtes mexikanisches Crema-Rezept

Wenn Sie nicht in Europa leben, den intensiven Säuregehalt von saurer Sahne nicht mögen und Joghurt nicht Ihr Ding ist, können Sie Ihr eigenes cremiges Meisterwerk herstellen. 

Wenn ich keine mexikanische Crema mehr habe und ein paar Tacos machen will, Enchiladas, oder BurritosIch ziehe es immer vor, ein paar Zutaten zusammenzustellen, um meine eigene hausgemachte mexikanische Crema zu machen.

Die Zubereitung ist einfach und man braucht nur wenige Grundzutaten. 

Im Folgenden finden Sie also ein einfaches, aber sehr schmackhaftes Rezept für mexikanische Crema, das Ihr scharfes und würziges Gericht sicher nicht enttäuschen wird. Schauen wir mal, was es zu bieten hat. 

Vorbereitungszeit: 5-10 Minuten

Kochzeit: 12 h

Gesamtdauer: 12 h 10 min

Zutaten: 

- ½ Tasse Sahne

- Saft von 1 frischen Limette

- 1 Esslöffel Buttermilch

- ½ Teelöffel koscheres Salz (oder normales Salz, wenn Sie kein koscheres Salz haben)

Anweisungen: 

1. In einer kleinen Schüssel die Buttermilch mit der Sahne vermischen. 

2. Decken Sie die Schüssel mit Plastikfolie ab und stellen Sie sie über Nacht an einen warmen, trockenen Ort. 

3. Geben Sie am nächsten Morgen Limettensaft und Salz zu der Mischung und rühren Sie sie um, bis die Konsistenz etwas flüssiger wird. 

4. Fügen Sie etwas mehr Limettensaft oder Salz hinzu, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie den Geschmack anpassen müssen.

5. Wenn Sie es nicht sofort verwenden, können Sie es bis zu 5 Tage im Kühlschrank aufbewahren. 

Wissenswertes: Kennen Sie den Unterschied zwischen mexikanischer Crema und mexikanischer Tischcreme?

Enchiladas mit Käse und Sahne, nach Veracruz-Art

Eines der häufigsten Missverständnisse über die mexikanische Crema ist, dass viele Menschen glauben, sie sei dasselbe wie mexikanische Tafelsahne. Obwohl das bis zu einem gewissen Grad stimmt, ist es nicht ganz so.

Deshalb werde ich hier kurz erklären, was mexikanische Tischcreme wirklich ist und wie sie mit unserer mexikanischen Crema zusammenhängt.

Die mexikanische Tafelsahne ist eine der Arten der mexikanischen Crema oder Crema Mexicana und eine der beliebtesten Cremes in Mexiko. 

Im Gegensatz zu der anderen Art von mexikanischer Crema, die als mexikanische saure Sahne bekannt ist, hat diese Art eine dünnere Konsistenz und kann leicht aus dem Behälter direkt auf das Gericht gegossen werden. 

Die mexikanische saure Sahne ist wegen des höheren Fettgehalts viel dicker und muss mit einem Löffel ausgelöffelt werden. 

Wie Sie sehen, ist zwar jede mexikanische Tafelsahne eine mexikanische Crema, aber nicht alle mexikanischen Cremes sind mexikanische Tafelsahne, und das ist der springende Punkt.

Zusammenfassung

Wie Sie gesehen haben, ist die mexikanische Crema eine besondere Art von Sahne mit einer einzigartigen Geschmackskombination, die nicht einfach nachgeahmt werden kann.

In diesem Artikel konnten Sie jedoch herausfinden, dass es 5 anständige Ersatzprodukte für mexikanische Crema gibt, die Ihrem Gericht sehr gut dienen können. 

Dazu gehört auch die hausgemachte mexikanische Crema, die nach dem oben vorgestellten Rezept zubereitet wird.

4 leckere Ersatzprodukte für mexikanische Crema + einfaches Rezept