Zum Inhalt springen

Kann man Krispy Kreme Donuts einfrieren? Die Süße einfrieren

Kann man Krispy Kreme Donuts einfrieren? Die Süße einfrieren

Sharing is caring!

Doughnuts, oder einfach Donuts, wie sie von vielen genannt werden, sind eine unserer liebsten Süßigkeiten. Polizisten können sich einen Tag ohne sie nicht vorstellen, aber das ist nicht viel anders als bei den meisten anderen Menschen, die Fans von Süßigkeiten sind.

Die perfekte Kombination aus Knusprigkeit und Cremigkeit ist etwas, dem viele Menschen nicht widerstehen können.

Aber manchmal übertreiben sie es und kaufen ein wenig mehr, als sie an diesem Tag essen können. Ihre Hauptfrage lautet also: "Kann man Donuts einfrieren?" oder genauer: "Kann man Krispy Kreme Donuts einfrieren?".

Die Antwort auf diese Frage ist absolut positiv. Allerdings friert nicht jede Art von Donut gleich ein, und das sollte man bedenken.

Um zu erfahren, welche Arten von Donuts sich gut einfrieren lassen und wie man sie richtig einfriert, lesen Sie am besten weiter.

Kann man Krispy Kreme Donuts einfrieren?

interessante Krispy Kreme Donuts

Fleisch, Gemüse, Obst und viele Arten von Speisen können im Gefrierschrank aufbewahrt werden, um ihre Haltbarkeit zu verlängern. Aber kann man Krispy Kreme Donuts einfrieren? Ja, die Donuts von Krispy Kreme können eingefroren werden.

Sie müssen jedoch wissen, mit welcher Art von Donuts oder Donut-Löchern Sie es zu tun haben. Krispy Kreme stellt hauptsächlich Hefe-Donuts her, aber auch Kuchen-Donuts.

Eine dieser Köstlichkeiten wird aus aktiver Trockenhefe und die andere aus Backpulver hergestellt. Beim Einfrieren gibt es einige Unterschiede zwischen den beiden.

Außerdem können beide Arten glasiert oder mit einer Art süßer Creme gefüllt sein. Auch beim Gefrierprozess gibt es einige Unterschiede zwischen den beiden.

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, worin diese Unterschiede bestehen.

Kann man Hefe-Donuts einfrieren?

Wie ich bereits sagte, stellt Krispy Kreme hauptsächlich Donuts her, die mit aktiver Hefe hergestellt werden. Aber die Frage ist: "Kann ich Donuts von Krispy Kreme, die mit Hefe hergestellt werden, einfrieren?".

Bei der Herstellung des Teigs können Sie das natürlich tun. Aber Donuts bestehen nicht nur aus Teig. Sie enthalten auch andere Zutaten, die sie zu dem machen, was sie sind. Diese Zutaten sind in der Regel eine Art Glasur und/oder süße Creme, mit der sie gefüllt werden. Schauen wir uns das mal an.

Kann man glasierte Donuts einfrieren?

Einer der beliebtesten glasierten Donuts ist der Original Glazed Donut, der auch einer der meistverzehrten Donuts überhaupt ist. Sie haben alle eine Glasur oder einen Zuckerguss, der sie knusprig und süß macht, und das ist einer der Hauptgründe, warum so viele Menschen sie bevorzugen.

Also wollen Sie sich diesen Genuss sicher nicht verderben. Ich sage das, weil es beim Einfrieren von glasierten Donuts sicher keine Probleme mit dem Teig gibt, der aus Hefe und Zucker besteht. Aber es könnte Probleme mit der Glasur oder dem Zuckerguss geben, wenn Sie die Donuts nicht richtig lagern.

Aber was ist der Trick? Nun, der Trick liegt in der luftdichten Umgebung. Die Glasur mag keine Luft, weil sie ihren Geschmack und ihre Konsistenz verändert. Daher müssen Sie Ihre glasierten Donuts unbedingt vor Luft schützen, wenn Sie sie in vollen Zügen genießen wollen.

Kann man gefüllte Krispy Kreme Doughnuts einfrieren?

Was ist mit Krispy Kreme Donuts, die mit einer cremigen Süße gefüllt sind? Kann man sie einfrieren, damit sie nicht zu Lebensmittelabfällen werden? Die kurze Antwort lautet: "Ja, sie können". Aber Sie müssen wissen, dass sie nach dem Einfrieren und Auftauen nicht mehr dieselben sind.

Nun, die meisten gefüllten Donuts sind mit Creme-, Pudding- oder Schokoladenfüllungen gefüllt, und da diese cremigen Füllungen nicht sehr gut gefrieren, ist das Endprodukt nicht sehr begehrenswert.

Wenn sie eingefroren und aufgetaut werden, neigen die cremigen Zutaten dazu, sich zu trennen, was zu einer schlechteren Textur und nicht so cremigen Donuts führt.

Deshalb sollten Sie Donuts, die mit Schokolade oder Sahne gefüllt sind, am besten sofort essen, da Sie sie später nicht mehr genießen können.

Noch ein Hinweis. Nur wenn Ihre Donuts mit einer Füllung auf Fruchtbasis gefüllt sind, sollten sie nach dem Einfrieren noch in Ordnung sein, Sie können sie also jederzeit einfrieren.

Kann man Kuchendonuts einfrieren?

leckere bunte Kuchen-Donuts

Genau wie Hefe-Donuts können Sie auch Krispy Kreme Cake Donuts einfrieren. Sie eignen sich sogar noch besser zum Einfrieren, da ihr Teig aus Natron und Backmehl hergestellt wird, die sich im Gegensatz zu Hefegebäck sehr gut in kalten Umgebungen halten.

Das Einfrieren von Cake Donuts ist also definitiv eine der besten Methoden, um Ihre süßen Leckereien zu konservieren. Viele Cake Donuts sind jedoch auch glasierte Donuts, d. h. sie sind mit Glasur oder Zuckerguss überzogen.

Die Glasur kann sich während des Einfrierens und Auftauens ein wenig abnutzen, daher ist es keine schlechte Idee, für den Fall der Fälle etwas mehr Glasur herzustellen. Wenn Sie also Ihre Kuchen-Donuts auftauen, können Sie einfach etwas Glasur hinzufügen und Ihre Kuchen-Donuts oder Donut-Löcher genießen.

Wie friert man Krispy Kreme Donuts ein?

Da Sie nun wissen, dass die Frage "Kann man Krispy Kreme Donuts einfrieren?" positiv beantwortet werden kann, ist es wichtig zu wissen, wie man den Einfriervorgang richtig durchführt.

Das Wichtigste ist, dass der Hauptfeind der Donuts die Luft ist. Deshalb sollten Sie sie in einer luftdichten Verpackung oder einem luftdichten Behälter einfrieren.

SCHRITT 1: Legen Sie zunächst ein Keks- oder Backblech mit Wachspapier aus und legen Sie die süßen Donuts in einer einzigen Schicht darauf, so dass sie sich nicht berühren.

SCHRITT 2: Legen Sie das Blech mit den Donuts in den Gefrierschrank und lassen Sie es dort etwa 3-5 Stunden liegen. Das ist genug Zeit, damit die Donuts richtig gefrieren können.

SCHRITT 3: Nach dieser Zeit das Blech mit den Donuts aus dem Gefrierschrank nehmen und mit einem Spatel vom Blech lösen.

SCHRITT 4: Geben Sie die Donuts in einen luftdichten Behälter oder einen Gefrierbeutel (gefriergeeigneter Plastikbeutel). Wenn Sie den Beutel verwenden, achten Sie darauf, dass Sie so viel Luft wie möglich herausdrücken. Am besten verwenden Sie dazu ein Vakuumiergerät.

SCHRITT 5: Schließlich können Sie die Tüte oder den Behälter mit dem genauen Aufbewahrungsdatum beschriften, bevor Sie sie in den Gefrierschrank stellen.

Wie taut man gefrorene Krispy Kreme Donuts auf?

Original Krispy Kreme Donut auf dem Tisch

Obwohl manche Leute denken, dass man die Donuts einfach aus dem Gefrierschrank nehmen und ein paar Stunden bei Raumtemperatur auftauen lassen kann, würde ich das wegen des höheren Risikos des Wachstums schädlicher Bakterien nicht empfehlen.

Aber wenn Sie sie in den Kühlschrank legen, können Sie die Donuts richtig auftauen. Dazu müssen Sie die Donuts einfach aus dem Gefrierfach in den Kühlschrank stellen und dort einige Stunden stehen lassen, bis sie aufgetaut sind. Nach Angaben von das USDADas Auftauen von Lebensmitteln im Kühlschrank wird als eine der besten Auftaumethoden eingestuft.

Und wenn Sie wenig Zeit haben, können Sie Ihre Donuts auch in der Mikrowelle auftauen. Um das richtig zu machen, nimmst du die Donuts einfach aus dem Gefrierschrank und auf einen mikrowellengeeigneten Teller legen oder in einem mikrowellengeeigneten Behälter.

Wenn Sie sie für 10-15 Sekunden in die Mikrowelle stellen, sollten sie in dieser Zeit vollständig aufgetaut sein.

Was das Aufwärmen angeht, so neigen manche Leute dazu, ihre Donuts im Ofen, auf dem Herd oder in der Fritteuse aufzuwärmen. Ich persönlich würde das nicht empfehlen, weil das ihre Textur ruinieren kann, besonders wenn sie glasiert sind.

Wie lange halten Krispy Kreme Donuts?

Damit Sie Ihre süßen Donuts zu Hause richtig verarbeiten können, ist es wichtig zu wissen wie lange Donuts haltbar sind.

Hier ist also die ultimative Antwort. Wenn du deine Krispy-Kreme-Donuts bei Zimmertemperatur aufbewahrst, solltest du sie innerhalb von 2 Stunden verzehren, da sie sonst schlecht werden könnten, wenn sie länger draußen bleiben. Dies ist auch bekannt als die Zwei-Stunden-Regel.

Wenn man sie richtig kühlt, sind sie im Kühlschrank bis zu 3-4 Tage haltbar.

Und wenn Sie sie gemäß den in diesem Artikel beschriebenen Richtlinien einfrieren, können sie bis zu 2-3 Monate im Gefrierschrank aufbewahrt werden.

FAQs

Krispy Kreme Donuts in verschiedenen Farben

Wie hält man Krispy Kreme Donuts frisch?

Der eigentliche Feind der Frische von Krispy Kreme Donuts ist nicht die Temperatur, sondern der Kontakt mit Luft. Donuts mögen keine Luft, denn sie nimmt ihnen die Frische und verändert ihre Textur.

Um die Donuts frisch zu halten, ist es daher am besten, sie in einer luftdichten Umgebung aufzubewahren, d. h. in einem luftdichten Behälter oder einer luftdichten Verpackung. Außerdem ist es gut, die Packung im Kühlschrank aufzubewahren, damit die Donuts länger halten, d. h. 3-4 Tage.

Wie bewahrt man übrig gebliebene Krispy Kreme Donuts auf?

Wenn Sie Reste von Krispy Kreme Donuts haben, bewahren Sie sie am besten 3-4 Tage im Kühlschrank auf. Dazu sollten Sie sie in einer luftdichten Umgebung wie einem luftdichten Behälter aufbewahren.

Man kann sie auch einfrieren. Auch wenn sich die Qualität etwas verschlechtern kann, ist das Einfrieren eine gute Möglichkeit, die Haltbarkeit Ihrer süßen Donuts zu verlängern, wenn Sie sie über einen längeren Zeitraum, z. B. 2-3 Monate, nicht verbrauchen wollen.

Um sie richtig einzufrieren, befolgen Sie einfach die in diesem Artikel beschriebenen Schritte.

Stellt Krispy Kreme glutenfreie Donuts her?

Leider nein, die Donuts von Krispy Kreme sind nicht glutenfrei, da sie neben Weizenmehl auch andere Zutaten enthalten wie Eier und Molkereiprodukte.

Weizenkörner, aus denen Weizenmehl hergestellt wird, enthalten ein Protein namens Gluten. Manche Menschen haben eine Glutenunverträglichkeit, so dass der Verzehr von Krispy Kreme Donuts für sie nicht empfehlenswert ist.

Einfrieren von Krispy Kreme Donuts auf die richtige Art

Neben French Toast gehören Krispy Kreme Donuts zu meinen Lieblingsleckereien, und ich versuche immer, sie richtig zu behandeln und ihre Frische auf einem hohen Niveau zu halten. Wenn du sie auch liebst, solltest du auch alles tun, um deine Lieblingssüßigkeit zu bewahren.

Jetzt, wo Sie diesen Artikel gelesen haben, wissen Sie, dass die Antwort auf die Frage, ob Sie Krispy Kreme Donuts einfrieren können, positiv ist. Sie haben aber auch festgestellt, dass sich ihre Textur während des Einfrierens und Auftauens ein wenig verändern kann.

Wenn Sie jedoch die Richtlinien für das richtige Einfrieren und Auftauen beachten, können Sie die Qualität Ihrer Donuts bewahren und sie jederzeit genießen, wenn Sie möchten.

Kann man Krispy Kreme Donuts einfrieren Einfrieren der Süße