Zum Inhalt springen

Bringen Sie Rote Bohnen und Reis aus dem Süden auf Ihren Tisch

Bringen Sie rote Bohnen und Reis aus dem Süden auf Ihren Tisch

Sharing is caring!

Ich liebe die Küche der Südstaaten, und eines meiner Lieblingsgerichte ist Red Beans and Rice nach Südstaatenart. Dieses klassische Gericht ist ein Grundnahrungsmittel in Louisiana und anderen Südstaaten, und es ist leicht zu verstehen, warum. 

Die Kombination aus roten Bohnen, Reis und schmackhaften Gewürzen ergibt ein herzhaftes und sättigendes Gericht, das sich für jede Gelegenheit eignet.

Wenn Sie noch nie rote Bohnen und Reis nach Südstaatenart probiert haben, werden Sie sich freuen. Es ist ein einfaches Gericht, das voller Geschmack steckt und sicher zu einem neuen Lieblingsgericht in Ihrem Haushalt wird.

Rote Bohnen und Reis aus dem Süden auf dem Teller

Rote Bohnen und Reis aus dem Süden

Prep Time: 15 minutes
Cook Time: 3 hours
Total Time: 3 hours 15 minutes

Erleben Sie das Herz und die Seele der Südstaatenküche mit diesem köstlichen Rezept für Rote Bohnen und Reis.

Ingredients

  • 1 Pfund getrocknete rote Kidneybohnen
  • 1 große Zwiebel, gewürfelt
  • 1 grüne Paprikaschote, gewürfelt
  • 3 Stangen Staudensellerie, gewürfelt
  • 4 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 geräucherte Schweinshaxe
  • 1 Pfund Andouille-Wurst, in Scheiben geschnitten
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1/2 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 6 Tassen Wasser
  • 4 Tassen gekochter weißer Reis

Notes

Normalerweise serviere ich die Bohnen auf einem Bett aus flauschigem weißem Reis. Aber man kann sie auch mischen und so servieren.

Rote Bohnen und Reis in Pfannen

Anweisungen

1. Für Rote Bohnen und Reis nach Südstaatenart zunächst 1 Pfund rote Bohnen über Nacht in Wasser einweichen. Die Bohnen vor dem Kochen abgießen und abspülen.

in einer Schüssel mit Wasser eingeweichte Bohnen

2. In einem großen Topf 1 gewürfelte Zwiebel, 1 gewürfelte grüne Paprika und 3 gehackte Knoblauchzehen in 2 Esslöffeln Pflanzenöl anbraten, bis das Gemüse weich ist.

3. Die eingeweichten Bohnen, 1 geräucherte Schweinshaxe, 2 Lorbeerblätter und so viel Wasser hinzufügen, dass die Bohnen 5 cm bedeckt sind. Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und 2-3 Stunden köcheln lassen oder bis die Bohnen weich sind und die Flüssigkeit eingedickt ist.

rote Bohnen und Fleisch in einem Topf kochen

4. Die Schweinshaxe und die Lorbeerblätter entfernen und einen Teil der Bohnen mit einer Gabel am Topfrand zerdrücken, um die Mischung zu verdicken. Mit Salz, schwarzem Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken.

5. Mit gekochtem weißen Reis servieren und mit in Scheiben geschnittenen grünen Zwiebeln und scharfer Sauce garnieren.

Reis kochen in einem Topf

Ich liebe dieses klassische Südstaatengericht als herzhaftes und schmackhaftes Essen, das immer satt macht. Probieren Sie es aus und lassen Sie mich wissen, was Sie denken!

Rote Bohnen und Reis aus dem Süden auf dem Teller
    Zum Rezept springen